Protokoll vom 29.1.2014

Anwesende: Khalida Benjabri, Nergis Günes, Hatice Kutlu, Leyla Öztürk, Zeynep Efe, Hayat, Rabia Tittus, Mahide, Yasemin Bedir, Meryem Erva, Tuba Nur Tekin, Burhan Aksu, Armin, Sevil Savas, Dilruba Hayrunnisa

 

Protokollantin: Dilruba Hayrunnisa

 

 

-Diskussion darüber, ob es wieder eine Vollversammlung stattfinden soll oder es so bleiben soll

-> gewählt: es wird nicht wieder eine Vollversammlung stattfinden

-organisatorische Anliegen: Seminare veranstalten damit die Studenten miteinander arbeiten können bzw. generell etwas machen

-Studenten sollen aktiver werden, Arbeitsgruppen bilden->zb. Koran lesen und verstehen->zusammen übersetzen Erkenntnisse austauschen

-Besuch im Fuat Sezgin „Museum“:

-Instututsgestaltung: soll nicht zu „kitschig“ werden, aber Gestaltungsfreiraum, wir dürfen streichen, Gegenstände dürfen angebracht werden

-zusammen wird noch mal bestimmt wie was gestaltet wird, Institutsgestaltung finanziert das Institut

-Organisation der Kopftuchdebatte: was könnten mögliche fragen sein??

->Werbung: mailpropaganda etc.

-in der Direktoriumssitzung kann jemand außer der gewählten Person teilnehmen, eine Person aus der Fachschaft teilnehmen : 1. Leyla, 2.Tuba nur

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s