Protokoll vom 21.02.2014

Protokoll 21.02.2014

Protokollantin: Leyla Ö.
Anwesende: Asmaa, Hayat, Meryem Erva, Hava, Hülya, Dilruba, Sevil, Zeynep, Tuba Nur, Hilal, Kübra, Elif Karizma, Leyla

1. Einheit:  Berufsmesse
Organisatorisches:

  • Raum/ Termin: Casino, Termin: Zeitraum zwischen  Mai und Juni (Vor Ramadan 28.06.14!), z.B. ein Freitagabend
  • Yasemin & Meryem Bercin verantwortlich für das Erstellen eines übersichtlichen Planes (Aufgabenbereiche definieren, Liste erstellen)
  • Sevil zuständig für die Räumlichkeiten
  • - Wer soll angeschrieben/ eingeladen werden? 
  • verschiedene Vereine (IGMG, Diyanet), Seelsorge Salam e.V. Frankfurt, Muse e.V. Wiesbaden, Hospizgruppe Darmstadt,  Journalismus Horizont, Arbeitsagentur, Hilfsorganisationen

Inhaltliches zur Veranstaltung:

  • hauptsächlich universitätsintern, sollte aber auch für andere offen sein
  • Art der Veranstaltung:  Mix zwischen Messe & Vortrag. Kurze Vorstellung seitens der (wichtigsten) Vereine, anschließend Informationsaustausch an den jeweiligen Ständen (messeartig)

2. Einheit: E-Mail
Monatsaufteilung zum Mailschecken: islamischestudien@googlemail.de 
März
Hayat
April
Dilruba
Mai
Tuba Nur
Juni
Meryem Erva
Juli
Leyla

3. Einheit: I,Slam

  • I,Slam Veranstaltung: Unterstützung der Veranstaltung, Termin abhängig von Räumlichkeiten
  • Verantwortlich: Asmaa, Leyla, Tuba                                           

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Protokoll vom 5.2.2014

Anwesende: Armin, Dilruba Hayrunnisa, Mahide, Meryem B., Sevil, Tugba, Tuba Nur, Hayat, Leyla, Zeynep, Hava, Sevda, Miriam, Rabia, Imel, Hatice

 

Protokollantin: Dilruba Hayrunnisa

 

Thema: das Plakat für „Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst“

-          Flyer ist fertig – Aus 5 Vorschlägen wurde für eins entschieden.

-          Jemand aus der Fachschaft soll die Begrüßung übernehmen: Mahide und Rabia(?) -> Einstimmig gewählt

-          Organisation für die Diskussion: Aufgabenverteiltung:

è Mikro, Stühle, Beamer etc. besorgen: Sevil, Dilruba

è Getränke etc. : Tuba Nur, Zeynep

è Studentisches Kommentar: wie soll er aussehen?

è Wer macht den studentischen Einwurf? -> Leyla Öztürk

 

Punkte die wegen Zeitdruck nicht angesprochen werden konnten:

-Berichte aus Gremien: Gespräch mit dem Kanzler

-Wahlen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Protokoll vom 29.1.2014

Anwesende: Khalida Benjabri, Nergis Günes, Hatice Kutlu, Leyla Öztürk, Zeynep Efe, Hayat, Rabia Tittus, Mahide, Yasemin Bedir, Meryem Erva, Tuba Nur Tekin, Burhan Aksu, Armin, Sevil Savas, Dilruba Hayrunnisa

 

Protokollantin: Dilruba Hayrunnisa

 

 

-Diskussion darüber, ob es wieder eine Vollversammlung stattfinden soll oder es so bleiben soll

-> gewählt: es wird nicht wieder eine Vollversammlung stattfinden

-organisatorische Anliegen: Seminare veranstalten damit die Studenten miteinander arbeiten können bzw. generell etwas machen

-Studenten sollen aktiver werden, Arbeitsgruppen bilden->zb. Koran lesen und verstehen->zusammen übersetzen Erkenntnisse austauschen

-Besuch im Fuat Sezgin „Museum“:

-Instututsgestaltung: soll nicht zu „kitschig“ werden, aber Gestaltungsfreiraum, wir dürfen streichen, Gegenstände dürfen angebracht werden

-zusammen wird noch mal bestimmt wie was gestaltet wird, Institutsgestaltung finanziert das Institut

-Organisation der Kopftuchdebatte: was könnten mögliche fragen sein??

->Werbung: mailpropaganda etc.

-in der Direktoriumssitzung kann jemand außer der gewählten Person teilnehmen, eine Person aus der Fachschaft teilnehmen : 1. Leyla, 2.Tuba nur

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Protokoll vom 15.01.2014

Anwesend waren Rabia, Dilruba, Tugba, Sevil

  1. Gestaltung des Instituts (Dilruba Hayrunnisa Kam, Sevil Savas)

→ Herr Agai bat Studierende das Institut zu gestalten:

◦                     Bilder an die Wände befestigen

◦                     eventuell Beistelltische besorgen und in Gänge stellen (Kerzen, …)

◦                     Wandfarbe (,,Wettbewerb unter Studenten“)

  1. Gestaltung des Fachschaftsraums (Tuğba Callak)

→ Gebetsteppiche

  1. Wahlen

→ Jeder wirbt in seinem Jahrgang

  1. Eventveranstaltungen veranstalten für Studierende (Tuba Nur Tekin)

→ Ausflug zum Museum des Instituts für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften

  1. Türkei-Reise? (Tuba Nur Tekin)

→ Stand der Dinge

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Liebe Kommiliton_innen,

hier ein Hinweis für Absolventen, eine Dissertationsstelle der Uni Innsbruck:

http://orawww.uibk.ac.at/public_prod/owa/karriereportal.details?asg_id_in=7789

 

Hinterlasse einen Kommentar

18. Januar 2014 · 19:28

Protokoll der Sitzung vom 18.12.13

Anwesende: Burhan, Hayat, Tuba Nur, Meryem Erva, Talha, Serdar, Andrea, Yasemin, Fazilet, Nesibe, Hilal, Ugurcan, Nekhat, Armin, Mahide

 

 

 

TOPS:

 

1. Wahl des Fachschaftsvertreters  für die Direktoriumssitzungen. 
Es soll bestimmt werden für welchen Zeitraum Vertreter gewählt werden, die regelmäßig an den Direktoriumssitzungen teilnehmen.

 

2. Überlegungen zur Neuwahl Wahl des SVIS- Vertreters in dem Kuratorium zum Haus der Stille.

 

3. Organisation der Podiumsdiskussion.  
Konkrete Berufsziele bzw. –möglichkeiten  sollen von den Verbandsvertretern vorgestellt werden. In Frage kommende Verbände oder Personen werden gesammelt (DITIB, IGMG, IFIZ, IAD, IB) die dann angeschrieben werden sollen.  Die Liste wird noch ergänzt.

 

3. Erinnerung für die Eintragung in den E-Mailverteiler der Fachschaft:

 

 http://dlist.server.uni-frankfurt.de/mailman/listinfo/FSIslamischeStudien

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Protokoll der Sitzung vom 11.12.13

Anwesende: Emel, Nesibe, Meryem B., Hilal, Mahide, Yasemin, Rabia, Tuba Nur

 

TOPS:

TOP 1: Vorstellung der Ergebnisse:

TOP 2: Verschiedenes

 

zu TOP 1:

  1. christliche Theologie: Meryem B. stellt verschiedene Tätigkeitsfelder christlicher Theologen vor. Darunter Beratung, Erwachsenenbildung, Journalismus, Reiseführungen, Bundeskriminalamtarbeit, im politischen etc.
  2. DITIB: Mahide ist in Kontakt getreten
    1. auch das akademische Team (Maturidi) soll angesprochen werden.
    2. IGMG: evtl. Meryem Erva

 

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  1. Museumsführungen: Berlin: Islamische Kunst und Architektur
  2. Hospizarbeit/-ausbildung (Mahide)
  3. Beratung (Mahide u. Hilal)
  4. Therapie -> Kunst/ Kinder & Jugendtherapie (Hilal)

Anfragen an:

  1. Union für muslimische Theologen und Theologinnen
  2. Zahnräder
  3. Armut und Hilfsorganisationen (Tuba)
  4. Zentralrat der Muslime (Tuba)
  5. Verläge (Meryem B)

 

TOP 2: Verschiedenes

zu TOP 2:

  • Besuch bei Fuat Sezgin
  • Doodle Umfrage
  • Kann /Soll nach den Ferien stattfinden

 

  • Außerdem bitte nachholen: Die, die sich nicht in die FS-Verteilerliste eingetragen haben, sollen dies nachholen.
  • Es gibt auch eine Whatsapp Gruppe, die offen für jeden ist. Interessierte bitte anschreiben.

 

  • Im Wahlausschuss: Mahide, Zohra, Meryem B.

 

  • Dekoration und Ausstattung des FS-Raumes
  • Gebetsteppiche : Jeder kann was mitbringen.

 

  • Vorerst soll mit den Verbänden gesprochen und ein kleiner Diskussionskreis ermöglicht werden.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized